Musik von Audiojungle und Envato Elements auf Spotify nutzen

Envato-Linzenz für Spotify

Musik für Meditationen und Fantasiereisen

Die wenigsten von uns besitzen zahlreiche Instrumente, hochwertiges Aufnahmeequipment, entsprechende Software und ein solides Fachwissen, um Hintergrundmusik in sehr guter Qualität für die eigenen Meditationen und Fantasiereisen aufnehmen zu können.

Das ist natürlich vollkommen legitim und deshalb habe ich im Beitrag Musik für Yogavideos, Meditationen und Fantasiereisen bereits Tipps gegeben, wie ihr an gemafreie, kostengünstige Hintergrundmusik kommt. Darunter die Plattformen Audiojungle und Envato Elements

Veröffentlichen auf Spotify

Um ein breites Publikum zu erreichen, kannst du deine Meditationen bzw. Fantasiereisen auf Plattformen wie Spotify und Amazon Music veröffentlichen. Dies geht leider nicht direkt, sondern bspw. über anerkannte Labels. Darauf werde ich in einem späteren Beitrag nochmal näher eingehen und genau beschreiben, wie ihr eure Stücke auf den Plattformen veröffentlichen könnt.

Die richtige Lizenz

Wir sind diesen Schritt jetzt auch gegangen und standen vor der Frage: Darf Hintergrundmusik, für die man eine Lizenz bei Audiojungle bzw. Envato Elements erworben hat, auch auf Plattformen wie Spotify und Amazon Musik verwendet werden?

Dass die Nutzung für Youtube gestattet ist, steht außer Frage – schließlich findet man an etlichen Stellen Informationen dazu. Aber Spotify ist ja nochmal eine andere Schiene – letztendlich geht es da direkt um den Vertrieb und man verdient Geld direkt Geld damit (nicht wie bei Youtube mit Werbeeinblendungen).

Nach tagelanger Recherche in Foren und widersprüchlichen Aussagen, entschied ich mich, einfach direkt den Support zu kontaktieren.

Und die Antwort ist: JA, die Musik von Audiojungle und Envato Elements kann auf CDs, Spotify, Amazon Music, etc. verwendet werden. Voraussetzung dafür ist aber, dass die Musik tatsächlich nur im Hintergrund genutzt wird und eine Stimme darüber gelegt wird. Oder um es mit den Worten des Supports zu sagen: Die Musik darf nicht den Hauptanteil des Tracks ausmachen.

Audiojungle verwies mich auf die FAQs, in denen dies auch nochmal eindeutig beschrieben ist: https://themeforest.net/licenses/faq#audio-only-product-a

Envato Elements hat keinen solchen Passus in den FAQs, teilte mir aber per E-Mail das gleiche mit.

Bei Audiojungle gibt es verschiedene Lizenzen – es reicht die normale Lizenz aus. Die teurere Broadcast-Lizenz ist dafür nicht nötig (auch wenn dies in mehreren Beiträgen in Foren behauptet wird).

Damit ist auch diese Frage geklärt – ich wünsche euch viel Spaß 😉 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. 

0
Hast du Fragen? Dann schreibe einen Kommentar ;-)x
Newsletter abonnieren

Erhalte regelmäßig Informationen zu neuen Tipps und Tutorials.